id="page_431">
Zum Inhalt springen

Catfish Poolsauger mit Akku

Wir bieten ihnen den Akku Poolsauger von Watertech zu Top-Konditionen. Bei diesem Poolsauger brauchen sie keinen Schlauch zum Skimmer, da der Catfish mit AKKU funktioniert. Das heisst der Poolsauger hat ein eigees Netz wo sich der Schmutz vom Pool sammelt.

Catfish ULTRA - jetzt mit Teleskopstange!!!

Akkubetriebener Poolsauger für Schwimmbecken bis 30m3

Technische Eigenschaften:

  • Ladegerät mit EU-Stecker wird mitgeliefert
  • Schnellverschluss für Teleskopstange
  • Hi-Flow Vacuum Motor
  • Wiederverwendbare Filtersäcke
  • Grösse: 28 x 11 x 9 cm
  • Gewicht: 1,4 kg

Bei uns erhalten sie den Catfish ULTRA - das bedeutet:

  • inkl. Teleskopstange
  • 30% grössere Saug-Nase
  • Der Catfish ULTRA hat einen 4x grösseren Filtersack gegenüber Catfish Standard

dh CATFISH ULTRA hat attraktiven Mehrwert gegenüber dem Basis-Modell Catfish!

Preis:

Produkt - VIDEO ansehen

Weitere Infos im Shop

Art. Nr. 27005592

Wozu braucht man einen Poolsauger?

Ein Poolsauger mit AKKU ist perfekt um sein Schwimmbecken rasch von kleineren Verunreinigungen sauber zu halten. Bei einem klassischen Poolsauger wird dieser ja an den Skimmer angeschlossen und man muss vorher die Poolpumpe abstellen bzw. umstellen und wieder einschalten.

Bei einem AKKU Poolsauger wird nur an die Teleskopstange angesteckt und der Schmutz wandert in den Filterkorb vom Poolsauger.

Es entfällt auch das Rückspülen der Sandfilteranlage da der Poolsauger ohne Skimmer funktioniert.

Wir haben den Catfish Ultra von der Fa. Watertech im Programm, da sich dieser seit Jahren bewährt hat. Leicht zu Reinigen, Leichtes Handling und Langlebig!

Herkömmliche Poolsauger mit Skimmerbetrieb hatten wir früher im Programm (Pool Käfer, GW800 usw.) Die Baumärkte sind voll damit.

Unser Fazit war aber, dass Skimmer Poolsauger einen Kunden eigentlich trotz niedrigem Preis so gut wie nie zufriedenstellen.

Heutzutage gibt es zum erschwinglichen Preis schon Poolroboter - da hat man auch keine Probleme mehr und ist mit der Arbeit zufrieden

Wie gesagt - für kleinen Schmutz - da und dort ist ein Akku Poolsauger wie der Catfish Ultra echt praktisch!

Unterschied Poolsauger vs. Poolroboter

Ein klassicher Poolsauger wird mit einem 32 oder 38 mm Schlauch an den Skimmer vom Schwimmbecken angeschlossen. Das heisst die Saugleistung für den Poolsauger kommt von der Filteranlage!

Bei solchen Poolsaugern sollte die Filteranlage zumindest 6 - 8 m3/h Leistung haben! Sonst funktioniert die Saugwirkung nicht ordentlich!

Daraus haben sich mit der Zeit und dank neuerer Technologien auch Akku-betriebene Poolsauger entwickelt. Dh. man muss die Poolsauger nicht mehr an den Skimmer anschliessen sondern der Sauger fährt mit einem Akku!

Achtung! Aufgepasst... diese sind jedoch handbetrieben und fahren nicht alleine. Dh. man fährt diese mit einer Teleskopstange manuell zum Schmutz und dieser wird in einem Filtersack gefangen.

Im Gegensatz haben die letzten Jahr die Poolroboter alles andere überholt. Diese Sauger sind wie eigene Computer und scannen und fahren den Pool selbständig ab.

Dabei gibt es Geräte für Boden und Wand -wir führen die Top-Poolroboter von Maytronics. Dolphin Poolroboter gibt es für jedes Budget und Anforderung.