id="page_487">
Zum Inhalt springen

Worauf achten beim Kauf einer Sauna in Linz?

Herzlich willkommen in unserer Saunawelt!

Sie planen eine Sauna zu kaufen - wir sind ihr Experte in Linz!

Grosse Ausstellung in Linz!

       Regelmäßige Sauna Besuche gelten als Jungbrunnen.

Ein Saunabad ist eine natürliche, ganzheitliche Kosmetik.

In der trockenen Hitze der Sauna (60 bis 85 Grad) oder in der feuchten des Dampfbads (45 bis 50 Grad) steigt die Temperatur der Haut um etwa zehn Grad, die des Körpers insgesamt um rund ein Grad.

    Unsere Sauna Komplett Sets

                           Nordische Nadelhölzer

                                                     Echtes Handwerk 

  • Die Elementsauna oder die Massivholzsauna sind die beliebtesten Bauweisen bei Saunakabinen
  • Für die Elementsauna findet sich immer ein Plätzchen!
  • Ob im Keller, im Hobbyraum – wo auch immer, selbst im Dachgeschoß lässt sich Ihr ganz persönlicher Saunatraum verwirklichen.

        Massivholzsauna, Sauna aus massiven Blockbohlen

        Die Massivholzsauna bzw. Blockbohlen seinen besteht aus durchgehenden

         massivem Holzbohlen - keine Isolierung dazwischen. Massivholz =

         ausgezeichnete Qualität bzw. Wärmespeicherung und Abstrahlung.

         Sauna nach Maß zum Laufmeterpreis

  • Ihre Sauna oder Infrarotkabine benötigt ein Sondermaß?
  • Mit individueller Höhe und variabler Grundfläche?
  • Eventuell mit integrierter Dachschräge?
  • Eine Ganzglasfront als Saunahighlight wäre Ihr Zusatzwunsch?
  • Und eine wirklich attraktive Sauna-Inneneinrichtung?

Mit dem Modell "Individuell"  können Sie sich Ihren persönlichen Sauna- oder Infrarot-Traum verwirklichen!

Massivsauna Individuell – Varianten mit Infrarot-Tiefenwärme

             Infrarotkabinen - Sauna – Farblicht

Unsere Infrarotsauna gibt es in einer spezielle Kombination von Sauna, Biosauna und Infrarotkabine.

Hocheffiziente  ABC-Strahler bieten das gesamte Spektrum an Infrarotstrahlen zur gezielten Erwärmung von Problemzonen im Bereich der Wirbelsäule.

Das Schweißvolumen in einer Infrarotkabine ist bis zu 7-mal höher als in einer klassischen Sauna.

Gesund sein und sich dabei wohl fühlen!
 
Ein neues Verständnis von Gesundheit und Wohlbefinden ist im Begriff, unsere Kultur zu prägen.. Der Begriff Wellness steht dabei für die angestrebte Balance von geistigem, seelischem und körperlichem Wohlbefinden. Bei der Erfüllung dieses Traums sind wir Ihnen gerne behilflich. Denn in Verbindung mit der Faszination der Wärme und der Wertschätzung seiner reinigenden, entspannenden und heilenden Wirkung hat das Thema Wellness auch zu uns Einzug gehalten. Von der Sauna bis hin zur Infrarot-Tiefenwärmekabine bis zum Dampfbad - ihren Wünschen sind keine Grenzen gesetzt!

Farbtherapie - das Farblicht bringt Stimmung für ihre Sauna und Infrarotkabine und verbessert ihr Wohlbefinden!

Farben fördern die Saunawirkung und das Wohlbefinden.
Jede Farbe erzeugt eine spezielle Sinnesempfindung beim Menschen. Farben und Lebensfreude gehören zusammen.

Farben beeinflussen Gedanken, Gefühle und unterstützen das seelische Gleichgewicht. Farben fördern die Erholung und wirken motivierend auf die Gesamtstimmung des Menschen. Gerade in unserer hektischen, modernen Welt können Farben unser Leben und unser Wohlbefinden positiv beeinflussen.

Farben beeinflussen den menschlichen Organismus und die Psyche.

Die Haut, unser größtes Sinnesorgan, nimmt bis zu 80% der Farbstrahlung auf, wie auch Versuche mit blinden Menschen gezeigt haben, die die Farben nicht sehen, aber empfinden konnten ! Die Farbstrahlung erreicht auch die inneren Organe wie Lunge, Herz und Gehirn. Lediglich 20% der Farbreize gelangen über den Sehnerv zum Gehirn.

Informationen zur Sauna

Bevor Sie eine Sauna kaufen sollten Sie wissen, was Sie wollen und was nicht. Denn Sauna ist nicht gleich Sauna: es gibt viele Unterschiede und Optionen beim Kauf einer Sauna. Machen Sie sich im Vorfeld bereits darüber Gedanken um im Nachhinein böse Überraschungen zu vermeiden.

Elementsauna

Die Elementsauna hat Wände und eine Decke aus einer ca. 50 mm dicken Isoliermatte. Diese besteht in den meisten Fällen aus Glaswolle oder Mineralwolle. Auf der Innenseite dieser Matte befindet sich eine Aluminiumfolie die zur Diffusionssperre dient. D.h. die Aluminiumfolie verhindert, dass die Isoliermatte durch das Saunieren mit Wasserdampf in Berührung kommt. Die Aluminiumfolie ist wiederum mit einem 12 bis 16 mm starken Holzpaneel als Innenpaneel ausgekleidet. Die Außenverkleidung hängt von der jeweiligen Einbausituation ab. Neben Kunststoffdekor und Raufasertapete auf Span holz werden auch Holzpaneele verwendet. Das hat vor allem den Grund, dass eine Sauna für gewöhnlich immer aus Holz ist und der Look beibehalten werden soll.

Massivsauna

Die Massivsauna oder Massivholzsauna besteht hingegen – wie der Name schon sagt – aus massivem Vollholz. Bei den Wänden der Massivsauna kommt daher keine Elementbauweise oder Sandwich-Bauweise zum Einsatz. D.h. keine Isoliermatte, keine Aluminiumfolie und auch sonst keine Einlagen oder Folien.

Durch die massiven Holzwände kann ausreichend Wärme gespeichert werden. Diese wird langsam und gleichmäßig wieder abgegeben. Massives Vollholz hat aber noch andere Vorteile. Es wirkt nämlich nicht nur als natürlicher Wärmespeicher sondern sorgt für eine natürliche Isolierung

Individuelle Sauna oder Sauna-Bausatz zum selber Bauen?

Für den Einstieg in die Sauna-Welt empfiehlt sich meist ein fertiger Sauna-Bausatz. Kann aufgrund von Platzmangel keine Standard-Saunakabine installiert werden, bietet sich natürlich eine Sonderanfertigung an. Diese sind in der Regel aber teurer.

Sauna-Bausätze haben zudem den Vorteil, dass Sie die Saunakabine erweitern bzw. einzelne Komponenten austauschen können. So können Sie z.B. nachträglich einen anderen Saunaofen einbauen oder eine Beleuchtung installieren bzw. die vorhandene Beleuchtung ändern. Auch beim Saunazubehör können Sie Ihren Wünschen freien Lauf lassen.

Welcher Saunaofen?

Klassischer Saunaofen oder Kombi-Saunaofen?

Der klassische Saunaofen ist vor allem für Fans der finnischen Sauna geeignet. Er sorgt für hohe Temperaturen und eine niedrige Luftfeuchtigkeit in der Saunakabine. Ein Kombi-Saunaofen mit Verdampfer sorgt hingegen für mehr Abwechslung beim Saunagang. Durch den Verdampfer bekommt man wahlweise eine trockene oder feuchte Sauna.

Wenn sie eine Sauna kaufen möchten - bitte kontaktieren sie uns und besuchen sie unsere große Ausstellung in Linz!