id="page_406">
Zum Inhalt springen

Pooltypen - welche Arten von Schwimmbecken und Pool Systeme es gibt

Der Bau von einem Schwimmbecken im Garten sollte gut geplant werden - je nach Typ von Pool bzw. Pool System ändern sich nicht nur der Aufwand sondern dementsprechend auch die Kosten. Bitte lesen sie auch unsere Pool Information zum Thema Baugenehmigung für Schwimmbecken.

Eine grundlegende Frage welches Schwimmbecken man im Garten baut ist auch die Frage ob man einen "Skimmerpool oder Überlaufpool?" baut.

Vor Baubeginn sollte daher genau analysiert werden welches Pool System bzw. Schwimmbecken im Garten Platz finden sollte. Die Bedürfnisse der Famile bezgl. Ausstattung und Grösse des Schwimmbeckens. Die Optik des Pool Systems und natürlich sollte das Budget vorher festgelegt sein.

Welches Budget für das eigene Schwimmbecken im Garten? Selbstbau?
Hinsichtlich Kosten / Pool Budget gilt es natürlich auch die Entscheidung zu treffen, ob man beim Poolbau Eigenleistung mit einbringen möchte oder ob der Schwimmbecken Bau im Garten durch Baupartner geschehen soll.

Nicht jedes Pool System kann selbst gebaut werden?

Demnach unterscheidet man auch zwischen Pool Systemen bei denen Eigenleistung bzw. kompletter Schwimmbecken Selbstbau überhaupt möglich ist und auch Schwimmbecken Systeme, die von Haus aus, durch Professionisten erstellt werden.

Eines allein ist gewiss.... NASS MÖCHTEN ALLE POOLBESITZER WERDEN!

Schwimmbecken im Garten - welches Pool System

Bauarten von Schwimmbecken im Garten

Nachfolgende haben wir eine Liste an unterschiedlichen Bauarten bzw. Pool Systemen samt unseren Empfehlungen für Sie zusammengestellt. 

Die gröbsten Unterschiede der Schwimmbecken zeigen sich in Punkto Material, Zeit Planung bzw. Erstellung, Kosten und Lebensdauer.

Letztendlich ist man nur dann zufrieden, wenn man das perfekte Pool System für seinen Garten gefunden hat.

Folienpools

Folienpools sind als Schwimmbecken im Garten sehr beliebt. Dabei gibts unterschiedliche Möglichkeiten zur Erstellung dieses Pool Systems.

Je nach Material und Aufwändigkeit definieren sich die Kosten. Folienpools sind auch für den Schwimmbecken Selbstbau geeignet!

ISO Massiv Schwimmbecken mit Styroporsteinen

Die Mehrheit der Kunden greifen mittlerweile auf dieses Pool System zurück wenn es um eine hochwertige versenkte Konstruktion in der Erde geht. Iso Massiv Schwimmbecken überzeugen durch Isolierung und den leichten Aufbau.

Vorteile dieses Systems im Garten:

Bauzeit: ca. 3 Wochen

Budget: ab 3500 EUR

Stahlwandpools

Stahlwandpools sind eine der einfachsten Formen zur Erstellung eines Schwimmbeckens im Garten. Dabei greift man auf unterschiedliche Beckengrössen und Formen zurück.

Das heisst das Pool System besteht hautpsächlich aus einer Stahlwand womit der Körper des Schwimmbeckens gebaut wird und innerhalb sorgt eine exakt passende Poolfolie für die Dichtigkeit.

Formen: RUND, OVAL, ACHTFORM

Budget: ab 1000 EUR erhält man qualitativ hochwertige Stahlwandpools

Dieses Pool System also hochwertige Stahlwandpools aus deutscher Fertigung finden sie bei uns im Sortiment:

Holzpools

Bei diesem Pool System besteht der Körper aus natürlichem Holz. Dieses System von Schwimmbecken wird fast immer im Garten frei aufgestellt, da Holz in der Erde leicht verwittert und somit besonders geschützt werden müsste.

Dieses Schwimmbecken bzw. Pool System im Garten überzeugt durch eine schnelle Bauzeit und Optik.

Budget: ab 2000 EUR

Anbei finden sie unser Sortiment an Holzpools:

Fotos_036.jpg
IMG_85702_1.jpg
IMG_0009.jpg
DSC00720.jpg
030_POOL_01.jpg
1133_02.jpg
32_Wasser_glasklar_03.jpg
IMG_8036_01.jpg
DSC00203_01.jpg

Polyester / PP / Fertigpools

Wir führen dieses Pool System nicht, weil wir uns hauptsächlich mit Kunden beschäftigen die ihr Schwimmbecken im Garten mit Eigenleistung errichten möchten.

Am Schwimmbecken Markt gibt es aber viele Hersteller an Fertigpools mit unterschiedlichen Materialen. Egal ob GFK oder Kermamikpools- PP-Pools oder andere Materialien. Fertigpools sind komplett im Werk hergestellt und benötigen unserer Meinung nach einen professionellen Einbau durch eine Fachfirma.

Es gilt vor allem auf die korrekt Nivellierung und Statik zu achten. Wenn ein Pool in der Erde eingebaut ist, so ist auch von Erdruck auszugehen. Wir empfehlen daher die Statik bei allen Fertigpools exakt zu überprüfen, damit später keine Überraschung auftritt.

Auch die Materialien sind in punkto Eigenschaften und Garantie zu hinterfragen. Es gibt sehr sehr gute und schöne Fertigpools am Markt aber leider auch viele die bei der Qualität sparen.

Der Vorteil ist mit Sicherheit der raschere Aufbau und der Wegfall von Eigenleistung.

Nachteil ist bei hoher Qualität der Preis - Es gilt die Devise... man bekommt in diesem Segment was man zu zahlen bereit ist.

Budget: ab 10.000 EUR

Edelstahlpool

Der Edelstahlpool besticht nicht nur durch seine Optik sondern auch durch einen hochwertigen Werkstoff. Dieses Schwimmbecken im Garten ist kein Selbstbauprojekt sondern ein Pool System für Profis. Demenstprechend muss auch das Budget sehr hoch sein.

Jeder kennt es auch Freibädern oder Thermen und viele Wünschen sich so ein Schwimmbecken im Garten zu haben.

Budget: ab 35.000 EUR je nach Grösse

Ein weitere Nachteil ist unserer Meinung nach, dass man bei diesem Pool System KEINE Pool Salzanlage verwenden kann. Selbst der beste Edelstahl würde unweigerlich zu Flugrost führen.

Eine professionelle Fachfirma führt so ein Projekt vermutlich in unter einer Woche aus wenn ein Großteil der Bestandteile des Schwimmbeckens im Werk vorproduziert wurden.

Sichtbetonpool

Bei diesem Schwimmbecken im Garten, darf man eines nicht verwechseln. Der Pool wird komplett geschalt und die Einbauteile werden komplett dicht mit Beton eingegossen. 

Das bedeutet es gibt keine weitere abdichtende Oberfläche im Schwimmbecken - KEINE Folie, KEIN Anstrich... nur der Beton hält das Wasser dicht.

Nachteil: aufwendige Schalung und teure Betongüte.. im Selbstbau auch sehr schwer durchführbar

Manchmal bedingt eine besondere Statik jedoch zB. in Hanglagen diese Bauform.. man schalt und entscheide ob eine Folie reinkommt oder nicht ... das heisst dann auch es gibt noch eine weitere Pool System Kategorie

Betonbecken mit Folie

wo man keinen Dichtbeton nimmt, trotzdem eine Schalung macht aber wo später eine Folie in den Pool integriert wird.

Prinizipiell kann man mit unterschiedlichen Oberflächen / Materialien das Bauwerk zum Wasser hin abdeckungen... seien es jetzt

  • FLIESEN oder MOSAIKE
  • NATURSTEINE oder STEINPLATTEN
  • FARBEN oder BESCHICHTUNGEN

Ein Schwimmbecken bzw. Pool ist oft in dessen Bauwerk und Abdichtung zu trennen und beides definieren die jeweiligen Kosten.

Fragen Sie uns! Wir beraten Sie gerne zu den von uns angebotenen Schwimmbecken, damit wir gemeinsam ihren Garten durch unser Pool System verschönern können!